• Das Engadiner Einkaufszentrum

    Das Engadiner Einkaufszentrum

    Porta Cho d’Punt

  • Das Engadiner Einkaufszentrum

    Das Engadiner Einkaufszentrum

    Porta Cho d’Punt

  • Das Engadiner Einkaufszentrum

    Das Engadiner Einkaufszentrum

    Porta Cho d’Punt 

  • Das Engadiner Einkaufszentrum

    Das Engadiner Einkaufszentrum

    Porta Cho d’Punt

 

Migros

Erster Migros-Standort
und Marktplatz
für die Engadiner

Die Pfister Immobilien AG und Migros Ostschweiz realisieren in Samedan eine Geschäftsüberbauung für Detailhandel, Tankstelle und Restaurant mit Tiefgarage. Die Migros wird dort im Jahr 2021 ihren ersten Supermarkt und ihr erstes Migros-Restaurant im Engadin eröffnen. Weitere Ladenlokale und Gewerberäume werden vermietet. Die Überbauung wird das Quartier Cho d’Punt als Einkaufsmeile des Oberengadins weiter stärken.

Zu vermieten

Zu vermieten

Gewerbe- und Ladenflächen
im Haus A und im Haus B.

Baucam

Werfen Sie einen Blick auf die Baustelle!

Projektstand

Projektstand

Die Eröffnung des Zentrums
ist 2021.

Von der Vision zur Realisierung


Projektstand

  • Positive Reaktion der Giuventüna Samedan

    Jedes Jahr anlässlich der Silvesternacht gestaltet die Giuventüna Samedan diverse Plakate mit für sie relevanten Ereignissen und Themen des vergangenen Jahres. Dieses Jahr wurde u.a. das Entstehen der ersten Migros im Engadin dargestellt. Die Zeichnung zeigt die Freude der Jugend von Samedan darüber, dass die Migros „endlich“ einen Standort im Engadin aufbaut.
    Wir freuen uns sehr über diese positive Reaktion der Giuventüna Samedan und schauen dem Bau enthusiastisch entgegen.

  • Baustelle für Winterpause eingerichtet

    Aktuell sind alle Vorbereitungsarbeiten für den Baustart mit Aushubarbeiten abgeschlossen. Die Tankstelle bleibt noch bis Ostern 2019 in Betrieb. Dazu musste ein extra Spundwandschott um die Tankstelle erstellt werden. Ab Anfang März beginnen die Aushubarbeiten. Zunächst wird das Grundwasser mit 14 Grundwasserbrunner abgesenkt. Danach kann mit dem Aushub von rund 45’000 m3 kiesigem Material begonnen werden. Die Reibungspfähle links im Bild, werden das Gebäude im Untergrund verankern, so dass die Grundwasserförderung im Spätherbst 2019 abgestellt werden kann.  

  • Bauetappen

    Bauetappen

    20. Oktober 2018

    Im Herbst 2018 wurden die Spundwände für die Grundwasserhaltung sowie die Pfählung ab gewachsenem Terrain erstellt. Der Aushub erfolgt im Frühjahr 2019. Bis zur Winterpause 2019 sollen die Untergeschosse und die Decke über 1. UG erstellt werden. 2020 und 2021 folgen die Obergeschosse und der Innenausbau. Die Wiedereröffnung der Tankstelle erfolgt im Spätherbst 2020. Die Fertigstellung der Gebäude ist auf Mitte 2021 geplant.

Standort

Die Drehscheibe des Engadins
Die neue Geschäftsüberbauung entsteht in der Gewerbezone Cho d'Punt in Samedan.
Die unmittelbare Nähe zur Kantonsstrasse erzeugt eine starke Adressbildung mit hoher visueller Präsenz und garantiert eine gute Verkehrsanbindung.


WEITERLESEN

Dokumente zum Download

Vermietbare Flächen | Haus A

PDF - Datei

Vermietbare Flächen | Haus B

PDF - Datei

Untergeschoss

PDF - Datei

Schnitt

PDF - Datei




  • Porta Cho d'Punt
Logo

Pfister Immobilien AG

San Bastiaun 55
CH-7503 Samedan
info@pfister-immo.ch
+41 81 851 05 00

Kontakt